Zum Inhalt springen

Samstag, 2. April 2022: Vertreter:innenversammlung des Unterbezirks Region Hannover

Am 2. April 2022 stimmen die Delegierten aller Ortsvereine im Unterbezirk auf der Vertreter:innenversammlung über die Reihung unserer Kandidat:innen für die Landtagswahl in Niedersachsen im Oktober 2022 ab.

Nach dem Beschluss des Unterbezirksvorstandes sollen die Nominierungsverfahren in den Wahlgebieten bis zum 13. März 2022 abgeschlossen sein. Die fünf Wahlkreise innerhalb der Landeshauptstadt Hannover kommen hierzu am Freitag, den 11. März, zu Wahlkreiskonferenzen in Präsenzform zusammen.

Am 02. April 2022 stimmen dann die Delegierten aller Ortsvereine im Unterbezirk auf der Vertreter:innenversammlung des Unterbezirks über die Reihung unserer Kandidat:innen ab.

Zwischenzeitlich wird der Unterbezirksvorstand diese Reihung beraten und vorschlagen. Auf Ebene des SPD-Bezirks Hannover wird über die Reihung der Kandidierenden im Rahmen der Gremien (Bezirksvorstand und -beirat am 7. Mai) entschieden, ehe die Landesliste während der Landesvertreter:innenversammlung am 21. Mai in Hildesheim verabschiedet werden wird. Hierzu wurde eine einmalige Zustimmung des Landesvorstandes erteilt, da hier eine Abweichung von der Wahlordnung und dem Statut des Unterbezirks der Region Hannover erfolgt.

Adresse