Nachrichten

Auswahl
 

UB-Hannover lädt zur Diskussion über Perspektiven nach dem Scheitern des "Jamaika"-Projektes

Am Samstag, den 02.12.2017, fand im Crowne Plaza-Hotel in Hannover eine dankenswerterweise vom UB-Hannover initiierte Diskussionsveranstaltung zum Thema „GroKo“ statt. Es waren mehr als 100 Leute erschienen, auch Jusos und neue Mitglieder aus Hannover und dem Umland, dazu die Bundestagsabgeordneten Yasmin Fahimi, Caren Marks, Matthias Miersch und Kerstin Tack. mehr...

 
 

Jahresabschlussfeier 2017 des OV Oststadt-Zoo

Ein interessantes Jahr mit spannenden Wahlen im Herbst geht zu Ende. Unsere Feier am 24.11.2017 im Lister Turm stand noch ganz im Zeichen dieser Wahlen und war ein sehr lebhaftes, austauschreiches Treffen mit zahlreichen Mitgliedern, auch aus anderen Ortvereinen. Stolze Jubilare freuten sich über die verdienten Ehrungen durch Doris Schröder-Köpf. Ludwig Meyer für 55 Jahre und Christine Meyer-Olzien, Wolfgang Schiemann und Jürgen Hofmann für 50 Jahre Mitgliedschaft seien namentlich genannt. mehr...

 
 

Beiträge zum Thema "Erneuerung der SPD"

Im Rahmen der von Martin Schulz aufgerufenen Kampagne zur "Erneuerung der SPD" haben zwei wichtige SPD-Politiker Thesenpapiere vorgelegt.
Zunächst Ralf Stegner mit seinem Beitrag: "Großbaustelle SPD – Vom Keller bis zum Dach muss saniert werden!"
und dann Matthias Miersch mit: "Zwölf Thesen für die inhaltliche Weiterentwicklung der SPD: Zusammenhalt und Zukunftsfähigkeit"
Beide Beiträge wollen wir in unserem Ortsverein demnächst diskutieren. mehr...

 
 

Kommunalwahl 2016

Der intensive Wahlkampf zur Kommunalwahl 2016 hat sich ausgezahlt, die SPD hat in unserem Stadtbezirk Mitte den Platz 1 als stärkste Kraft zurückerobert! Auch der Stadtteil Oststadt ist seit dem 11. September 2016 wieder rot geworden, an absoluten Stimmen haben wir deutlich hinzugewonnen und sind infolge der deutlich höheren Wahlbeteiligung mit nunmehr 28,3 % auf Stadtbezirksebene vertreten, auf Ratsebene mit 27,0 %.
mehr...

 
 

Der Landtagsabgeordnete Michael Höntsch ist besorgt über die Eskalation zwischen Kurden und Türken in Hannover

Der Landtagsabgeordnete Michael Höntsch ist beunruhigt über die Entwicklungen in der türkisch-kurdischen Szene nach dem vergangenen Wochenende in Hannover. In der türkischen Szene werden jetzt Boykottaufrufe gegen Unternehmen verbreitet, die vermeidlich kurdisch seien oder von Kurdinnen und Kurden betrieben würden. mehr...

 

 

1 2 3 4